Geschichte & Philosophie

Vom Pferdewagen zum Sattelauflieger

Seit über 100 Jahren beschäftigen wir uns mit dem Thema Fahrzeugbau. Die Anforderungen haben sich in dieser Zeit gewandelt, das Ziel ist aber gleich geblieben: die besten Voraussetzungen für den effektiven und sicheren Transport von Waren zu schaffen. Dabei punkten wir heute vor allem mit einer außergewöhnlichen Flexibilität und Top-Kundenservice. Unsere kleine Größe ist unsere Stärke. Als dynamischer Familienbetrieb bieten wir unseren Kunden ein Maximum an persönlicher und individueller Betreuung. Um immer die beste Lösung zu finden, pflegen wir Geschäftspartnerschaften mit den größten und erfolgreichsten Firmen der Branche. Die optimale Lösung gibt es selten von der Stange. Kein Problem, wir verfügen über eine bestens ausgestattete Werkstatt und ein Team von Experten.  

Meilensteine auf dem Erfolgsweg

  • 1910 Oskar Steinhauser betreibt eine Wagnerei, in der Pferdefahrzeuge und Räder erzeugt werden.
  • 1954 Alfred Steinhauser eröffnet in Rankweil die erste LKW Lackieranlage Westösterreichs.
  • 1973 Das erste Bremsenprüfcenter in Vorarlberg wird eröffnet.
  • 1978 Lothar Hagen, Helmut Steinhauser und Ingrid Hagen übernehmen die Geschäftsleitung.
  • 1983 Neubau der Sandstrahlhalle.
  • 2000 Inbetriebnahme einer neuen, modernen Bremsenprüfstraße
  • 2003 Modernisierung des gesamten Betriebes, Neubau der Lackieranlage
  • 20xx Die vierte Generation kommt an Bord - Martin Hagen steigt in den Betrieb ein.